Sonntag, 28. Dezember 2014

Anleitungen zur winterlichen Tischdekoration mit Stampin Up!

Hallo ihr Lieben,

ich habe euch ja versprochen, dass ich euch noch die Anleitungen zur winterlichen Tischdekoration mit Stampin' Up! poste. Here you are.




Die Menükarten habe ich ja im Post selber schon erklärt  ;-)


Die Serviettenhalter sind auch ganz easy. Zuerst habe ich mit lagunenblau die große Schneeflocke aus dem Winterwerke Stempelset auf himmelblauen Karton gestempelt. Da ich keine Stanze dazu habe, habe ich dann kurzum die Schneeflocke mit der Schere ausgeschnitten. In zwei gegenüberliegende Spitzen habe ich dann mit einer Lochzange Löcher gestanzt. Dann habe ich in himmelblau die kreisrunde Schneeflocke aus dem Stempelset Winterwerke auf ein Stück hellblaues Designpapier mit Schneeflocken aus dem Set Stille Nacht gestempelt. Das ganze habe ich mit einer 5,2 cm großen Kreisstanze ausgestanzt und mittig auf die Schneeflocke geklebt. Nun habe ich noch das Für dich aus dem Set Winterwerke in Lagunenblau auf Flüsterweißen Karton gestempelt und mit einer 2,5 cm großen Kreisstanze ausgestanzt. Das wird jetzt mittig auf den großen Kreis geklebt. Nun müsst ihr nur noch anthrazitgraue Kordel durch die Löcher fädeln und schön könnt ihr das ganze um eine Serviette binden.
 
 
 
Auch die Kerzenverzierung ist schnell gemacht. Ihr stempelt das Kommt herein geschneit aus dem Stempelset Alle Jahre wieder in Lagunenblau auf himmelblauen Karton  und stanzt das ganze mit einer 6,4 cm großen Kreisstanze aus. Nun braucht ihr noch einen Streifen in 4 cm mal den Umfang eurer Kerze plus 1 cm von dem schiefergrauen Designpapier mit Schneeflocken aus dem Stille Nacht Set. Ihr legt den Streifen um die Kerze und klebt ihn hinten übereinander. Ich habe dann noch ein mintfarbenes Band mit weißen Punkten aus dem Dekogroßmarkt in 25 mm Breite mittig darübergeklebt. Ihr könnt natürlich auch einen Streifen Designpapier in 2,5 cm mal den Umfang eurer Kerze plus 1 cm nutzen. Nun klebt ihr noch den Kreis mit dem Spruch auf das Band und fertig ist das Meisterwerk.
Achtung ihr müsst natürlich das ganze abmachen, wenn die Kerze runterbrennt ;-)
 
 
Für die Besteckhüllen braucht ihr das Envelope Punchboard. Außerdem ein Stück himmelblauen Karton in 21 cm mal 21 cm, einen Streifen schiefergraues Designpapier mit Schneeflocken aus dem Set Stille Nacht in 8,4 cm mal 6 cm. Dazu einen Streifen himmelblaues Designpapier mit Schneefall aus dem Set Stille Nacht in 8,4 cm mal 3,1 cm und ein Stück Papier in Flüsterweiß. Dazu das Stempelset Alle Jahre wieder und himmelblaue Tinte. Erst stempelt ihr mit himmelblau den Spruch Komm herein geschneit aus dem Set Alle Jahre wieder auf ein Stück Flüsterweiß und stanzt es mit einer 6,4 cm cm Kreisstanze aus.
Aus dem Karton fertigt ihr nun einen Umschlag. Dazu schaut ihr einmal auf das Punchboard was es zum Thema Papier in 21 cm mal 21 cm sagt. und da seht ihr, dass ihr bei 8,6 punchen und falzen müsst. Dann wie immer für die Umschläge fortfahren (siehe: http://www.imhochzeitsfieber.net/diy-umschlaege-fuer-hochzeitspapeterie-mit-inlay-selber-basteln/). Papier drehen, die Falz an die Nase anlegen, punchen und falzen, wieder drehen, wiederholen und noch einmal drehen und wiederholen. Nun klebt ihr drei Seiten zusammen, lasst eine kurze Seite offen und tada da ist eure Bestecktasche.
Da klebt ihr jetzt mittig den Streifen designpapier in schiefergrau drauf und anschließend wieder mittig den Streifen Designpapier in Himmelblau. Ich habe den Kreis mit dem Spruch dann links angebracht.
 
Wenn ihr die Produkte benötigt schickt mir einfach eine Mail!


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen